​Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. ÜBER UNS UND DEN GEBRAUCH DIESER WEBSEITE


1.1 Diese Webseite wird von der NovaCutis GmbH betrieben, im Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main eingetragen unter der Nummer HRB 107511 und mit dem Sitz in Konrad Adenauer Allee 1-11, 61118 Bad Vilbel. Wenn Sie irgendwelche Kommentare oder Anregungen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns diese per Mail an die o.g. Adresse per Post oder per email an info@nova-cutis.com schicken würden.
1.2 Diese Webseite existiert in Englisch und Deutsch. Es liegt bei Ihnen, die für Sie akzeptable Sprache zu wählen. Die gewählte Sprache wird im Falle eines Kaufes auch die Vertragssprache sein. Jedoch ist der Versand nur im ausgewählten Land möglich. Da sich die Produkte je nach Land ändern und die Verfügbarkeit dar stellt.
1.3.Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind bindend für alle Bestellungen eines Kunden (im folgenden „Sie“) über diese Webseite und zwar so, wie sie zum Zeitpunkt der Bestellung hier veröffentlich sind. Hiervon abweichende Bedingungen werden von uns nur akzeptiert, wenn sie im Einzelnen mit uns schriftlich vereinbart wurden. Diese AGB können für den persönlichen Gebrauch heruntergeladen und ausgedruckt werden.
1.4. Wir übernehmen keine Haftung - gleich aus welchem Grunde - für irgendeinen direkten oder indirekten Schaden, der a) bei der Nutzung der Webseite oder des auf ihr enthaltenen Materials, aufgrund der Unmöglichkeit des Gebrauchs oder aufgrund einer Verzögerung beim Gebrauch der Webseite oder b) bei irgendeiner Handlung oder Entscheidung infolge der Nutzung dieser Webseite oder des Materials entstanden sein könnte; dabei ist es gleichgültig, ob ein Schaden vorhersehbar war oder nicht, und ob wir von der Möglichkeit eines solchen Schadens unterrichtet worden sind.

2. GEISTIGES EIGENTUM, SOFTWARE UND INHALT


Das geistige Eigentum an der gesamten Software und an den Inhalten (eingeschlossen die Fotos), die Ihnen auf dieser Webseite verfügbar gemacht werden, sind Eigentum der NovaCutis GmbH oder ihrer Lizenzgeber und sind durch Urheberrechtsgesetze und Verträge weltweit geschützt. Sie können den hier zur Verfügung gestellten Inhalt lediglich für Ihre privaten und persönlichen Zwecke speichern, ausdrucken und sichtbar machen. Es ist Ihnen nicht erlaubt, Elemente des Inhalts oder Kopien dieser Elemente, die Ihnen zur Verfügung gestellt wurden oder die auf dieser Webseite erscheinen, in welcher Form auch immer zu veröffentlichen, zu manipulieren, zu verbreiten oder auf andere Weise in irgendeinem Format zu reproduzieren; gleichfalls nicht erlaubt ist es, diese Elemente im Rahmen von Geschäften oder in einem kommerziellen Unternehmens zu nutzen.

3. KUNDENKONTO UND REGISTRIERUNG


Um unsere Produkte auf dieser Webseite zu bestellen, ist es erforderlich, dass Sie sich registrieren und ein Kundenkonto einrichten. Sie werden dazu gebeten, einige persönliche Daten anzugeben. z.B. Ihre Email-Adresse oder Ihre Anschrift und Lieferadresse usw. Ohne diese Daten könnten wir Ihre Bestellung nicht verarbeiten und Ihnen die Produkte nicht liefern.
3.1 Mit der Registrierung auf unserer Webseite oder mit Ihrer Bestellung versichern Sie uns, dass Sie nach den Gesetzen Ihres Wohnsitzstaates volljährig sind, dass Sie Verbraucher*-in sind und nicht zu geschäftlichen Zwecken, z.B. als Wiederverkäufer oder im Interesse eines Handelsunternehmens tätig sind, dass Ihre angegebenen persönlichen Daten korrekt, vollständig und aktuell sind.
3.2 Ihre persönlichen Daten werden von uns lediglich zur Abwicklung des Kaufvertrages gespeichert und verarbeitet (Zu Einzelheiten dazu, siehe die Aussagen in unserem Abschnitt zum Datenschutz).
3.3 Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine E-mail, welche alle Ihre von Ihnen angegebenen persönlichen Daten enthält, die bei uns gespeichert sind

4. DATENSCHUTZ UND DATENSPEICHERUNG


Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, dann schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung die Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist.

5. DIE AUSWAHL DER PRODUKTE UND DER BESTELLPROZESS


5.1 Nachdem Sie die Produkte gefunden haben, die Sie interessieren, können Sie diese auswählen und in den Einkaufskorb legen, indem Sie auf das entsprechende Symbol klicken. Sie können jederzeit den Inhalt Ihres Einkaufskorbes überprüfen ohne dass Sie eine Verpflichtung eingehen. Wenn Sie den Bestellvorgang auslösen wollen, klicken Sie auf den Link „ZUR KASSE“.
5.2 Wenn Sie dann auf die BESTÄTIGUNG Ihrer Bestellung mit den im Einkaufskorb enthaltenen Produkten und den dort aufgeführten Preisen und allen zusätzlichen Kosten, insbesondere den Versandkosten, klicken, senden Sie uns eine verbindliche Bestellung und wir bitten Sie, Ihren Einkauf mittels der von uns angebotenen Zahlungsmittel zu begleichen (s.unten 6.1).
5.3 Wenn Sie, nachdem Sie die Bestellung abgeschickt haben, merken, dass Sie bei Ihrer Bestellung einen Fehler gemacht haben, bitten wir Sie, sich per E-Mail unter sales@nova-Cutis.com mit uns in Verbindung zu setzen. Wir versprechen, unser Bestes zu tun, können aber nicht garantieren, dass wir Ihre Bestellung in der korrigierten Form rechtzeitig verarbeiten können. Sie können dann die Sendung oder einen Teil der Sendung zurückschicken, NovaCutis korrigiert die Rechnung.

6. BEZAHLUNG


6.1 Die Preise der Waren, die in EU-Mitgliedsstaaten geliefert werden, enthalten die deutsche Mehrwertsteuer. Käufer, die Wohnsitz und Lieferadresse außerhalb der EU haben, sind von der Mehrwertsteuer befreit, müssen aber möglicherweise Zölle oder andere Einfuhrabgaben, je nach Bestimmungsland bezahlen.
6.2 Sie bezahlen für die Ware und die entsprechenden Nebenkosten zu dem Zeitpunkt, in dem Sie bei uns bestellen, indem Sie uns Ihre für die Verarbeitung der Bestellung benötigten Kredit- oder Debitkartendaten eines von uns akzeptierten Kredit- oder Debit-Unternehmens übermitteln. Wir bieten folgende Zahlungsmodalitäten an: VISA, MASTER Card und PAYPAL
Die verschiedenen Zahlungsmethoden können nicht in jedem Fall garantiert werden. Ihr Angebot hängt u.a. von Ihrem Wohnsitzland ab. In keinem Fall sind wir verpfichtet, die Lieferung auszuführen bevor wir volle Zahlung erhalten haben. Kreditkartenzahlungen und Paypal werden von unserem Zahlungsdienstleister Stripe Payments UK Ltd. 7th Floor The Bower Warehouse, 211 Old Street, London EC1VSNR, Großbritannien verarbeitet. Die NovaCutis GmbH hat keinen Zugriff auf Ihre Kreditkartennummern.
6.3 Sie verpflichten sich, dass alle Angaben, die Sie uns im Zusammenhang mit der Bestellung übermitteln, korrekt sind, dass die Kredit- oder Debitkarte, das Konto, oder die Zahlungsmethode, die Sie wählen Ihnen zusteht und dass genügend Mittel oder Kreditrahmen vorhanden ist, um die Kosten der Bestellung zu decken. Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Zahlungseingang zu prüfen, bevor die Ware geliefert wird.

7. GEWÄHRLEISTUNG


7.1 Wir tragen Sorge dafür, dass die Ware ohne Mängel geliefert wird. Wenn die gelieferte Ware Mängel aufweisen sollte, gelten die gesetzlichen Regeln, dass die Ware in Übereinstimmung ist mit ihrer Präsentation auf der Webseite. Kleinere Unterschiede zwischen der Präsentation auf der Webseite und dem gelieferten Produkt sind nicht als Mangel anzusehen.
7.2 Sie werden gebeten, jeden erkennbaren Transportschaden dem Transporteur zu melden und uns entsprechend zu unterrichten. Dies berührt nicht Ihren gesetzlichen oder vertraglichen Anspruch auf Mängelhaftung.

8. UNSERE VERSANDRICHTLINIEN


8.1 Wir verpflichten uns, jede notwendige und zumutbare Anstrengung zu unternehmen, dass die gekaufte Ware spätestens innerhalb von zwei Tagen nach Eingang der Bestellung versandt wird, so dass sie innerhalb der unten genannten Lieferfristen bei Ihnen eintrifft.
8.2 Die Versandkosten hängen davon ab, in welches Land geliefert wird. Angaben zu den voraussichtlichen Lieferzeiten und Lieferkosten werden Ihnen im Laufe des Bestellprozesses oder beim abschließen des Bestellprozesses angezeigt/informiert und von Ihnen so akzeptiert.
9. Widerrufsrecht und Kundendienst

9.1 Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag:

- Im Falle eines Kaufvertrags: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
- Im Falle einer Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
- Im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.
Beim Zusammentreffen mehrerer Alternativen ist der jeweils letzte Zeitpunkt maßgeblich.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (NovaCutis GmbH, Arash Younessi, Konrad Adenauer Allee 1-11 61118 Bad Vilbel 0178-333-3378 arash@nova-cutis.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahmen der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie einer andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an NovaCutis GmbH, Arash Younessi, Konrad Adenauer Allee 1-11 61118 Bad Vilbel 0178-333-3378 arash@nova-cutis.com uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Sie erreichen unseren Kundendienst zu folgenden Zeiten unter: NovaCutis GmbH, Christian Freise, Konrad Adenauer Allee 1-11 61118 Bad Vilbel 0162 7333378 sales@nova-cutis.com Öffnungszeiten: 
9 - 17 Uhr.
10. Haftungsausschluss und Abtretungs- und Verpfändungsverbot
10.1 Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit sich aus den nachfolgenden Gründen nicht etwas anderes ergibt. Dies gilt auch für den Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, falls der Kunde gegen diese Ansprüche auf Schadensersatz erhebt. Ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden wegen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, welche zur Erreichung des Vertragszieles notwendigerweise erfüllt werden müssen. Ebenso gilt dies nicht für Schadensersatzansprüche nach grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung des Anbieters oder seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen.
10.2 Abtretungs- und Verpfändungsverbot Ansprüche oder Rechte des Kunden gegen den Anbieter dürfen ohne dessen Zustimmung nicht abgetreten oder verpfändet werden, es sei denn der Kunde hat ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachgewiesen. Verbraucher, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, Sitz des Anbieters.

11. SALVATORISCHE KLAUSEL


Sollte eine oder mehrere der in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltene Regelungen aufgrund der gesetzlichen Lage in irgendeinem Land, in dem diese Regelung Anwendung finden soll, als gesetzwidrig, ungültig oder in anderer Weise nicht ausführbar angesehen werden, so berührt die teilweise oder vollständige Nichtigkeit dieser Regelungen nicht die Gültigkeit der übrigen Klauseln.

12. ANWENDBARES RECHT UND ZUSTÄNDIGE GERICHTE


Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der UN - Konvention über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Sofern Sie Verbraucher*in gemäß Ihrer Versicherung nach 3.1 sind und Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in der EU haben, unterliegen die vertraglichen Beziehungen aus dem Kauf von Waren über unseren Webshop dem Recht des Landes, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, unter Ausschluss der UN - Konvention über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Für die Beilegung von Streitigkeiten aus diesen vertraglichen Beziehungen sind dann die Gerichte des Landes zuständig, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben.

Professional Websites

Esra Yaren
Tel. +49 151 212 611 42
Email info@esra-yaren.de
Web esra-yaren.de